Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Bakes (karibische Brötchen)

(ergibt 10 Stück) 
 
450 gMehl
1 PäckchenBackpulver
2 TL Rohrzucker
1/2 TLSalz
300 mlMilch
Öl zum Braten 
 
Palm Syrup (Palm-Sirup)
Orange Chutney (Orangen-Chutney)
CamuCamu Jam (Fruchtaufstrich)

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in eine Schüssel geben. Milch zugießen, alles vermischen und den Teig mit Knethaken glatt kneten. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einer Rolle formen, in 10 gleichgroße Stücke teilen, zu Kugeln formen und auf 1 ½ cm Dicke flachdrücken. Etwas Öl in einer Teflonpfanne erhitzen, die Brötchen bei geringer Hitze in 15 Min. rundherum goldbraun braten.
Sie schmecken ideal zu vielen karibischen Gerichten. Auch sehr lecker mit Djamela Palm Syrup, Djamela Orange Chutney oder Djamela CamuCamu Jam.

Ohne Zusatz von Zucker können die Bakes zu karibischen Suppen und Gerichten gereicht werden.